Badezimmer

Karibu-Living, Referenzen, Badezimmer, Einfamilienhaus Jenins-Teenager, nachher

 

Einfamilienhaus, Jenins

Wie war das doch noch gleich als Teenager? Möglichst lange im Bett bleiben und dann auf den letzten Drücker ab in die Schule... und wenn man das Bad noch mit Geschwistern teilen muss, dann geht es meist chaotisch zu und her... wer erinnert sich nicht daran?

Diese Familie wollte das Badezimmer der Teenager etwas aufgeräumter und fröhlicher gestalten. Deshalb beinhalteten meine Vorschläge einen geschlossenen Wandschrank mit farbigen Wänden oder neutrale Farben und neue Platten in der Dusche mit verblichenem Design, passend zu den schönen Waschtischen.

 

Dass das Endresultat dann so frech und exotisch daherkommt, zeigt den Mut der Kunden. Chapeau!

Mir gefällt's super und ich würde da morgens glatt ein paar Minuten länger verbringen wollen :)

 

Mehr von diesem Projekt siehe: Referenzen-Kinder-/Jugendzimmer

 

Karibu-Living, Referenzen, Badezimmer, Einfamilienhaus Jenins-Teenager, Vorschlag visualisiert
Karibu-Living, Referenzen, Badezimmer, Einfamilienhaus Jenins-Teenager, Vorschlag visualisiert

oben: Vorschlag visualisiert

unten: vorher

Karibu-Living, Referenzen, Badezimmer, Einfamilienhaus Jenins-Teenager, vorher
Karibu-Living, Referenzen, Badezimmer, Einfamilienhaus Jenins-Teenager, vorher


Eigentumswohnung, Sursee

Manchmal kann eine Einrichtung minimalistisch sein und trotzdem einen tiefen Eindruck hinterlassen - wie im Beispiel hier.

Für dieses unkonventionelle Paar war es wichtig, in der neuen Eigentumswohnung kräftige, warme Farben einzusetzen, aber trotzdem schlicht und minimalistisch zu bleiben.

Im Badezimmer sind die Platten mit dem verblichenen Design ein Hingucker und gewährleisten die Verbindung zur Betonwand im Wohnzimmer.

 

(ganzes Projekt siehe unter: Referenzen-Wohnzimmer)

 


Eigentumswohnung, Beromünster

Dieser Kunde steckte mitten in der Planungsphase für seine neue Eigentumswohnung. Er hat mich gebeten, den Grundriss anzuschauen und Optimierungsvorschläge zu machen. Zusätzlich durfte ich ein Konzept für Farben, Materialien und Einrichtung erstellen. Um dieses Konzept zu veranschaulichen, habe ich für den Kunden 3D-Visualisierungen gemacht.

Die edle Tapete macht das schlichte Gäste-WC einzigartig und verleiht diesem eine spezielle Note. Zudem sieht man die Tapete über den Spiegel von überall.

 

 

unten links: nach der Umsetzung

unten rechts: Vorschlag visualisiert

 

Karibu-Living, Referenzen, Gäste-WC, Eigentumswohnung Beromünster
Karibu-Living, Referenzen, Vorschlag Gäste-WC, Eigentumswohnung Beromünster


Karibu-Living, Referenzen, Badezimmer-Ankleide, Eigentumswohnung Meggen

 

Eigentumswohnung, Meggen

Diese Kunden haben eine Eigentumswohnung erworben und wollten eine Vorstellung davon bekommen, wie man die Wohnung einrichten könnte. Ich habe die Gestaltungsvorschläge in 3D visualisiert. Dazu habe ich Vorschläge für die Materialwahl gemacht und ein Farbkonzept entwickelt.

Für das Badezimmer habe ich ein separate geschlossene Dampfdusche vorgesehen. Dazu eine stilvolle Ankleide, die halboffen und begehbar ist. Die Sitzbank ist ein schönes und praktisches Gestaltungselement. 

Karibu-Living, Referenzen, Badezimmer-Ankleide, Eigentumswohnung Meggen
Karibu-Living, Referenzen, Badezimmer-Ankleide, Eigentumswohnung Meggen


Neubau 6.5-Zimmer-EFH, Gunzwil

Für diesen Neubau habe ich die komplette Gestaltung des Grundrisses übernommen. Ich habe das Konzept für die verwendeten Materialien und Farbkonzept erstellt. Zudem habe ich für alle Räume die Möbel ausgewählt, abgestimmt auf Farben und Materialien.  

Der pflegeleichte, fugenlose Boden- und Wandbelag aus Kunstharz verleit dem Badezimmer und dem Gäste-WC eine schlichte Eleganz. Das stille Örtchen wird im Badezimmer durch den halbdurchsichtigen Sichtschutz vom restlichen Raum abgetrennt und bietet Privatsphäre. 

Im Gäste-WC wird das dekorative Ornament zum Blickfang und ist über den Spiegel aus allen Winkeln zu sehen